Bogenworkshop Manau

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

200,00 €*

Bogenworkshop Manau

Event
Produktinformationen "Bogenworkshop Manau"

Bogenworkshop Manau 

Du möchtest deinen eigenen Holzbogen bauen? In unserem Bogenbauworkshop Manau, in unserer Werkstatt auf Sylt, baust du deinen eigenen Bogen aus Manau. Manau ist ein langfaseriges Gewächs, das leicht zu bearbeiten ist. Du brauchst für unseren Bogenbauworkshop keinerlei Vorkenntnisse, denn unsere erfahrenen Bogenbauer werden dir Schritt für Schritt erklären, was zu tun ist. In dem Bogenworkshop Manau entsteht ein nachhaltiges, individuell angefertigtes Produkt, das dich über einen langen Zeitraum begleiten wird. Peter Berhorst, ein Bogenbauer in alter Tradition, führt die Teilnehmer mit Fachwissen und der Liebe zum Detail durch die faszinierende Welt der Vollholzbögen. Du erhältst einen vorbereiteten Bogenrohling aus Manau zur Weiterverarbeitung. Damit du am Ende einen auf dich abgestimmten Bogen in den Händen hältst, bestimmt ihr gemeinsam die Länge des Bogens, die Auszugslänge und das Auszugsgewicht. 

Mit Hilfe des von uns bereitgestellten Werkzeugs, wirst du anschließend die Bogenform herausarbeiten. Die Kursteilnehmer des Bogenworkshop Manau bearbeiten vorbereitete Rohlinge mit Werkzeugen wie Raspeln, Ziehklingen und Schleifpapier. Ist eine ausgewogene Form gefunden, wird die Oberfläche mehrfach geschliffen und mit einer Ölmischung versiegelt. So wird dein neuer Bogen gepflegt und die Oberfläche bleibt robust.

Abschließend wird eine Bogensehne angebracht und dein Bogen ist bereit für den ersten Schuss. Abgestimmte Pfeile sind ebenfalls in den Kursgebühren für den Bogenworkshop Manau enthalten. 

Wir beenden den Bogenworkshop mit einem Grundkurs im Bogenschießen, der für viele Teilnehmer ein Highlight darstellt. Das handwerkliche Arbeiten und der selbständige Umgang mit Pfeil und Bogen fördern das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und das körperliche Selbstgefühl

Zum Bogenworkshop Manau erhältst du deinen selbst gebauten Bogen, drei passende Pfeile sowie eine Einführung in das intuitive Bogenschießen. Im Anschluss an den Grundkurs im Bogenschießen, kannst du unseren Schießparcours zu den Öffnungszeiten jederzeit nutzen.

Der Bogenworkshop Manau findet zweimal in der Woche am Dienstag und Donnerstag, jeweils von 13 bis 17 Uhr statt. Um vorherige Anmeldung wird gebeten.

Als wertvolle Ergänzung zu diesem Kurs empfehlen wir den Aufbaukurs Bogentuning.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Bogenworkshop Manau

Bogenworkshop Manau 

Du möchtest Deinen eigenen Holzbogen bauen? In unserem Bogenbauworkshop Manau, in unserer Werkstatt auf Sylt, baust Du Deinen eigenen Bogen aus Manau. Manau ist ein langfaseriges Gewächs, das leicht zu bearbeiten ist. Du brauchst für unseren Bogenbauworkshop keinerlei Vorkenntnisse, denn unsere erfahrenen Bogenbauer werden Dir Schritt für Schritt erklären, was zu tun ist. In dem Bogenworkshop Manau entsteht ein nachhaltiges, individuell angefertigtes Produkt, das Dich über einen langen Zeitraum begleiten wird. Peter Berhorst, ein Bogenbauer in alter Tradition, führt die Teilnehmer mit Fachwissen und der Liebe zum Detail durch die faszinierende Welt der Vollholzbögen. Du erhältst einen vorbereiteten Bogenrohling aus Manau zur Weiterverarbeitung. Damit Du am Ende einen auf Dich abgestimmten Bogen in den Händen hältst, bestimmt ihr gemeinsam die Länge des Bogens, die Auszugslänge und das Auszugsgewicht. 

Mit Hilfe des von uns bereitgestellten Werkzeugs, wirst Du anschließend die Bogenform herausarbeiten. Die Kursteilnehmer des Bogenworkshop Manau bearbeiten vorbereitete Rohlinge mit Werkzeugen wie Raspeln, Ziehklingen und Schleifpapier. Ist eine ausgewogene Form gefunden, wird die Oberfläche mehrfach geschliffen und mit einer Ölmischung versiegelt. So wird Dein neuer Bogen gepflegt und die Oberfläche bleibt robust.

Abschließend wird eine Bogensehne angebracht und Dein Bogen ist bereit für den ersten Schuss. Abgestimmte Pfeile sind ebenfalls in den Kursgebühren für den Bogenworkshop Manau enthalten. 

Wir beenden den Bogenworkshop mit einem Grundkurs im Bogenschießen, der für viele Teilnehmer ein Highlight darstellt. Das handwerkliche Arbeiten und der selbständige Umgang mit Pfeil und Bogen fördern das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und das körperliche Selbstgefühl

Zum Bogenworkshop Manau erhältst Du Deinen selbst gebauten Bogen, drei passende Pfeile sowie eine Einführung in das intuitive Bogenschießen. Im Anschluss an den Grundkurs im Bogenschießen, kannst Du unseren Schießparcours zu den Öffnungszeiten jederzeit nutzen.

Der Bogenworkshop Manau findet zweimal in der Woche am Dienstag und Donnerstag, jeweils von 13 bis 17 Uhr statt. Um vorherige Anmeldung wird gebeten.

Als wertvolle Ergänzung zu diesem Kurs empfehlen wir den Aufbaukurs Bogentuning.

Auf einen Blick

Alter: ab 6 Jahren
Dauer: 4 Std. (13 - 17 Uhr), immer am Dienstag und Donnerstag
Preis: 200 EUR
Veranstaltungsort: Keitumer Landstraße, am Sportzentrum
Zielgruppe: Anfänger, Erwachsene, Fortgeschrittene, Frauen, Jugendliche, Jungs, Kinder, Mädchen, Männer, Profis

Ähnliche Produkte

Bogenbau Hickory
Dein Bogen aus Hickory Im drei tägigen Workshop Bogenbau Hickory baust du einen Englischen Langbogen aus einem hochwertigen, extrem robusten amerikanischen Nussbaum, dem “Hickory“. Zum Kurs gehören 6 Pfeile und die Einführung in das Bogenschießen. Im Bogenbau Hickory werden dir die Grundlagen des traditionellen Bogenbaus lebendig und praxisnah vermittelt. Dabei entsteht ein hochwertiger Vollholzbogen aus dem amerikanischen Nussbaumholz “Hickory“. Als Kursteilnehmer kannst du zwischen verschiedenen historischen Bogentypen wählen. Mögliche Bogenformen sind: Englischer Langbogen “Marry Rose” 12.-13. Jh. n. Chr. Länge 188cm bis 60# Englischer Langbogen“Marry Rose” 12.-13. Jh. n. Chr.. Länge 178cm bis 50# Wikinger Langbogen “Haitabu” 9.-11. Jh. n. Chr.. Länge 191cm bis 60# Jungsteinzeitlicher Flachbogen “Holmegard” 5.-6. Jh. v. Chr.. Länge 176cm bis 60# Jungsteinzeitlicher Flachbogen “Bodmann” 5.-6. Jh. v. Chr.. Länge 174cm bis 60# Gemeinsam mit unseren erfahrenen Bogenbauern, legst du die Bogenlänge, die Auszugslänge und das Auszugsgewicht fest, sodass der Bogen perfekt auf dich abgestimmt ist. In dem Bogenbau Hickory bearbeitest du dann einen vorbereiteten Rohling mit Werkzeugen wie Raspeln, Ziehklingen und Schleifpapier, um dem Bogen eine Form zu geben. Anschließend wird das Material mit einer Ölmischung versiegelt, um das Bogenholz zu pflegen und robuster zu machen. Zum Schluss bekommt dein Bogen noch eine Bogensehne, damit du bereit bist für den ersten Schuss. Sechs dazugehörige Pfeile sind ebenfalls in den Kursgebühren des Bogenbau Hickory enthalten. Beendet wird der Bogenbau Hickory mit einem Grundkurs im Bogenschießen, der für viele Teilnehmer ein Highlight darstellt. Das handwerkliche Arbeiten und der selbstständige Umgang mit Pfeil und Bogen fördern das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und das körperliche Selbstgefühl.

450,00 €*
Bogenbau aus einem Stamm
Bogenbau aus einem Stamm Vom Stamm bis zum Bogen – Mit allem was dazu gehört. Du möchtest deinen eigenen Bogen bauen? Beim Bogenbau aus einem Stamm erlernst du wie du aus einem Stamm deinen ganz individuellen Bogen baust. Hier wird das Holz gelesen, Zeichnungen angebracht und mit Werkzeugen wie dem Ziehmesser oder der Axt gearbeitet. Es entstehen Liebhaber-Einzelstücke der Sonderklasse mit 6 passenden Pfeilen. Der Bogenbau aus einem Stamm beginnt immer montags und geht über 5 Tage, die ganze Woche von jeweils 13 bis 17 Uhr. Zusammen mit unseren erfahrenen Bogenbauern bestimmst du für den Bogenbau aus einem Stamm die passende Bogenlänge, die Auszugslänge und das Auszugsgewicht, damit dein Bogen perfekt auf dich abgestimmt ist. Deine gewünschte Bogenformen erarbeitest du individuell aus exklusiven Bogenhölzern wie der Eibe, Ulme, Akazie Osage, Kirsche, usw. Die vorbereiteten Spaltlinge werden von den Teilnehmern des Bogenbau aus einem Stamm mit Ziehmesser, Raspel und Ziehklinge in Form gebracht. Dabei gibt der natürliche Wachstumsverlauf des Holzes die Richtung vor. Mit Hilfe der Tillerwand kontrollierst du, dass die Wurfarme gleichmäßig bearbeitet werden. Anschließend wird die Oberfläche des Bogens mit Öl versiegelt. So wird der Bogen nicht nur geschützt, sondern bleibt auch robust. So bauen die Teilnehmer des Bogenbau aus einem Stamm ihren eigenen, auf sich abgestimmten Bogen mit dazugehörigen Pfeilen und einer handgedrehten Sehne, die abschließend am Bogen angebracht wird. Jetzt ist dein Bogen bereit für unseren Grundkurs im Bogenschießen, mit dem wir den Bogenbau aus einem Stamm abschließen. Das Einschießen des Bogens ist für viele Teilnehmer ein Highlight, denn sie können ihr persönliches Werk austesten. Das handwerkliche Arbeiten und der selbstständige Umgang mit Pfeil und Bogen stehen beim Bogenbau aus einem Stamm im Vordergrund und fördern das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und das körperliche Selbstgefühl.

900,00 €*
Aufbaukurs Bogentuning
Aufbaukurs Bogentuning Der Aufbaukurs Bogentuning ist eine sinnvolle Ergänzung zum Manau-Bogenbau. Im Bogenworkshop Manau hast Du aus einem Rohling bereits Deinen schießbereiten Bogen geformt und mit einer Sehne bestückt. Der Aufbaukurs Bogentuning beinhaltet nun das Bogentuning und findet immer freitags von 13-17 Uhr statt in unserer Bogenwerkstatt statt. Dabei werden die Wurfarme mit Feuer und Öl geformt. Die Teilnehmer erwartet ein weiterer spannender Tag in der Bogenschule, mit Feineinstellungen am Bogen. So kannst Du Deinen selbst gebauten Bogen noch einzigartiger werden lassen. Außerdem folgt das erweiterte Bogenschießtraining, damit Du Deinen Bogen erneut einschießen und Deine Fähigkeiten auf unserem vielfältigen Schießparcours stärken kannst.

80,00 €*
Bogenschießkurs für Einsteiger
Bogenschießen für Einsteiger auf Sylt Bei uns auf Sylt erlernst Du, beim Bogenschießen für Einsteiger, von unseren tollen Bogenschießtrainern in 45 Minuten die Grundlagen des intuitiven Bogenschießens. Das intuitive Bogenschießen ist für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren eine wundervolle Möglichkeit, sich selbst und die eigenen Fähigkeiten kennenzulernen und das Selbstvertrauen zu stärken. Mehr über das intuitive Bogenschießen erfährst du hier. Das Bogenschießen für Einsteiger ist, besonders für unerfahrene Bogenschützen, die Grundvorraussetzung für die Nutzung unseres Schießplatzes. Das Bogenschießen für Einsteiger umfasst eine theoretische Einführung in Technik und Material und natürlich die wichtigsten Sicherheitsregeln, sowie unsere Signalwörter „Sicherheit“ und „Bahn frei“. Dein Bogenschießtrainer sucht für dich den passenden Bogen samt Pfeilenaus. Zusätzlich bieten wir bei Bedarf passende Schutzausrüstung für die Dauer des Kurses an. Anschließend lernst du die ersten Schritte des intuitiven Bogenschießens kennen und schießt deine ersten Pfeile ins Ziel. Dabei wird der Bogenschießlehrer auf deine Haltung achten und ggf. Korrekturen vornehmen, damit sich keine Fehler einschleichen. Beim intuitiven Bogenschießen konzentrierst du dich ganz auf dich selbst. Achte auf deine Haltung, deine Atmung und verinnerliche den Bewegungsablauf. Du versuchst deine Pfeile ohne aktives Zielen ins Ziel zu schießen. Nach dem Einführungskurs kannst du unseren wunderschönen Schießplatz auf Sylt während der Öffnungszeiten jederzeit auf eigene Faust mit unserem Leihmaterial oder mit deinem eigenen Material nutzen. Das Bogenschießen für Einsteiger findet einmal am Tag, jeweils von 11 bis 12:00 Uhr statt, durch die Onlinebuchung sicherst du dir deinen Platz schon im Vorhinein. Ebenfalls kannst du dich für den Einführungskurs per Telefon oder vor Ort anmelden.

40,00 €*

Kunden kauften auch

Schleifpapierset
Schleifpapierset Im Schleifpapierset sind Handschleifpapiere der Größe 100 x 110 mm mit Körnung P60, Körnung P100, Körnung P150 und Körnung P240 enthalten. Das Schleifpapier ist ideal abgestimmt auf die Ausarbeitung der Bogenrohlinge, egal ob Hickory oder Manau. Mit diesem Schleifpapierset bist Du bestens ausgestattet und kannst gleich loslegen. Es gibt Schleifpapiere für alle Schritte des feinen Abschleifens des Bogens. Beigelegt ist ebenfalls ein Baumwolltuch, dass Du beim Ölen zum Abstreifen des überschüssigen Öls nutzen kannst. Eine Versiegelung durch einölen sollte in Erwägung gezogen werden.

3,00 €*
Boat Soup
Größe: 100ml
Boat Soup von Youksakka Unsere eigens hergestellte Youksakka Boat Soup ist unser Basisöl, bestehend aus Tungöl und Kiefernholzteer. Mit der Boat Soup kannst Du Deinen Bogen brennen sowie die Oberfläche versiegeln und veredeln. Der Vorteil der Boat Soup ist, dass sie tief eindringt und sich in offene Fasern und Poren setzt. Zudem hat die Boat Soup eine längere Standzeit, was bedeutet, dass sie mit einer Einwirkzeit von ca. 20-30 Minuten nicht so schnell trocknet wie das Holzpflegeöl. Um Deinen Bogen mit Hitze zu bearbeiten, tränke Deinen Werkabschnitt sorgfältig mit Boat Soup und pass gut auf, dass das Holz während der Bearbeitung nicht austrocknet. Wenn Dein Bogen abgekühlt ist, wische sorgfältig alle Reste der Boat Soup von der Oberfläche ab. Um die Oberfläche Deines Bogens optimal zu versiegeln und zu veredeln, empfehlen wir Dir zusätzlich zur Boat Soup unser Holzpflegeöl. Zuerst streichst Du den rohen Bogen mit der Boat Soup ein, sodass dieser die Flüssigkeit aufsaugen kann. Überschüssige Reste wischt Du sorgfältig mit einem Tuch ab. Anschließend sollte Dein Bogen ca. 14 Tage in einem trockenen Raum aushärten und möglichst vor starker Sonneneinstrahlung geschützt werden. Im Anschluss wird der Bogen mit dem Schleifpapier der Körnung 150 und 240 eingeschliffen und mit dem Holzpflegeöl, unserem Finisher, aufpoliert. Die Trocknungszeit des Holzpflegeöls ist geringer und beträgt nur ca. 15 Minuten. Diesen Vorgang solltest Du drei Mal wiederholen, wobei Du den Bogen nach dem dritten Vorgang nur noch mit dem Schleifpapier der Körnung 240 einschleifen brauchst. Achte darauf, dass Du den Bogen vor jeder Behandlung mit dem Pflegeöl sorgfältig abschleifst. Während der Aushärtezeit ist es möglich, den Bogen aufzuspannen und damit zu Schießen. Für ein optimales Ergebnis empfehlen wir Dir jedoch, Deinen Bogen während dieser Zeit ruhen zu lassen. HINWEIS: Lasse Deine ölgetränkten Lappen und Pinsel nie offen herumliegen, es kann passieren, dass sie sich selbst entzünden. Wenn Du Deinen Lappen erneut verwenden möchtest, dann kannst Du ihn in einem nichtbrennbarem, luftdicht verschließbarem Behälter lagern und diesen möglichst im Freien, weitab von brennbaren Materialien und Gebäudeteilen, abstellen. Nicht mehr benötigte Lappen sollten ausgebreitet an der Luft gut getrocknet und anschließend in luftdicht verschlossenen Behältern der Schadstoffsammlung zugeführt werden. Dann gibt es keine unliebsamen und gefährlichen Überraschungen. Kinder dürfen die Boat Soup nur unter sorgfältiger Aufsicht verwenden.  Boat Soup kann Oberflächen und Textilien bei Kontakt färben. Kühl und trocken lagern.    Sicherheitshinweise: Selbstentzündung möglich bei z.B. Putzlappen - verunreinigte Putzlappen unter Aufsicht trocknen oder verbrennen. Kann allergische Hautreaktionen verursachen. Gesundheitsschädlich beim Verschlucken  Berührung mit Haut vermeiden Geeignete Schutzhandschuhe tragen Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren.  Von Kindern fern halten.

7,00 €*
Holzpflegeöl für Bogen
Größe: 100ml
Youksakka Holzpflegeöl Unsere spezielle Ölmischung aus Leinöl, Tungöl und Orangenöl ist für das Versiegeln von Holzoberflächen geeignet. Mit dem Youksakka Holzpflegeöl für Bogen kannst du deinen Bogen pflegen. Trage das Öl mit einem Pinsel großzügig auf der gesamten Oberfläche auf und lass es ca. 15 Minuten in das Holz einziehen. Wische das überschüssige Öl gründlich mit einem Lappen wieder ab. Lass das Holzpflegeöl für Bogen nicht länger als notwendig auf deiner Oberfläche stehen, mehrere dünne Schichten sind besser als wenige dicke. Jeder kann seinen Bogen schützen, indem er ihn sorgfältig ölt. Der Ölvorgang geht besonders schnell, denn er dauert nur etwa 5 Minuten. Bis zur vollständigen Trocknung und Bildung einer harten und wasserabweisenden Patina, können allerdings bis zu 3 Monate vergehen. Auch in dieser Zeit ist dein Bogen natürlich immer einsatzbereit! Je häufiger du deinen Bogen mit dem Holzpflegeöl für Bogen behandelst, desto schöner und robuster wird die Oberfläche. Achte darauf dein Werkstück zwischen den Ölvorgängen sorgfältig trocknen zu lassen.  Für ein optimales Pflegeergebnis deines Bogens empfehlen wir dir zusätzlich unsere Boat Soup. Du streichst Deinen Bogen zu Beginn sorgfältig mit der Boat Soup ein und lässt diese ca. 20-30 Minuten einwirken. Danach wischt du die überschüssige Boat Soup ab und lässt den Bogen 14 Tage in einem trockenem Raum aushärten. Danach schleifst du den Bogen mit Schleifpapier der Körnung 150 und 240 ab und trägst das Holzpflegeöl auf. Die Standzeit des Holzpflegeöl beträgt etwa 15 Minuten und ist damit geringer als die der Boat Soup. Diese Arbeitsschritte wiederholst du drei Mal, behandelst den Bogen nach dem dritten Vorgang aber nur noch mit dem Schleifpapier der Körnung 240. Das Holzpflegeöl ist unser Finisher, der insbesondere dazu dient, den Bogen aufzupolieren und glänzende Oberflächen aufzubereiten. Es sorgt für eine tolle Pflege des Holzes, macht deinen Bogen robuster und schützt ihn vor äußeren Einflüssen. Lasse deine ölgetränkten Lappen und Pinsel nie offen herumliegen, es kann passieren, dass sie sich selbst entzünden. Wenn du deinen Lappen erneut verwenden möchtest, dann kannst du ihn in einem nichtbrennbarem, luftdicht verschließbarem Behälter lagern und diesen möglichst im Freien, weitab von brennbaren Materialien und Gebäudeteilen, abstellen. Nicht mehr benötigte Lappen sollten ausgebreitet an der Luft gut getrocknet und anschließend in luftdicht verschlossenen Behältern der Schadstoffsammlung zugeführt werden. Dann gibt es keine unliebsamen und gefährlichen Überraschungen. Kinder dürfen das Holzpflegeöl für Bogen nur unter sorgfältiger Aufsicht verwenden. Kühl und trocken lagern.    Sicherheitshinweise: Selbstentzündung möglich bei z.B. Putzlappen - verunreinigte Putzlappen unter Aufsicht trocknen oder verbrennen. Kann allergische Hautreaktionen verursachen. Gesundheitsschädlich beim Verschlucken  Geeignete Schutzhandschuhe tragen Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren.  Von Kindern fern halten.

7,00 €*
tetrererwer