Filtern nach
Preis
  • 0 110

 


ÖFFNUNGSZEITEN

Telefonservice & Bürozeiten
Montag bis Freitag: 09 - 17:30 Uhr
 

   

Pfeile

Pfeile

Darstellung:
3.5 3,50 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6 6,00 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6 6,00 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6 6,00 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6 6,00 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6.5 6,50 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6 6,00 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6 6,00 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6 6,00 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6.5 6,50 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6.5 6,50 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6 6,00 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6 6,00 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6 6,00 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6 6,00 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6 6,00 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6 6,00 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6 6,00 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6 6,00 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6 6,00 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6 6,00 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6 6,00 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6.5 6,50 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6 6,00 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6 6,00 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
6 6,00 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
7.7 7,70 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
Darstellung:

 

Pfeil und Bogen, das perfekte Zusammenspiel

 

Ein guter Bogen nützt einem Nichts, wenn der Pfeil nicht der Passende ist. Ein „schlechter“ Bogen hingegen kann durch gute Pfeile kompensiert werden. Daher ist es wichtig sich etwas mit dem Thema Pfeil und Bogen auseinanderzusetzen. Ohne Pfeile kannst du kein Bogen schießen. Du merkst, neben dem Bogen zählen Pfeile zu den wichtigsten Bestandteilen deiner Ausrüstung. Daher ist es wichtig, dass du auch um deine Pfeile kümmerst, damit sie dir lange erhalten bleiben und du gerne mit den Pfeilen schießt. 

Pfeil und Bogen haben unterschiedliche Aufgaben, die beiden Komponenten müssen sich aber ergänzen. Der Bogen hat die Aufgabe, die Energie zu speichern und dann an den Pfeil abzugeben. Der Pfeil hingegen nimmt die übertragene Energie auf und fliegt. Um die ideale Fluglinie zu erzeugen, kommt es auf den richtigen Pfeil an. Die passenden Pfeile findest du im Youksakka Shop. Bei der Beratung für die richtigen Pfeile helfen wir gerne weiter.

 


 

Welche Länge muss mein Pfeil haben?

 

 

Wie bestimme ich meine Auszugslänge?

Beim Kauf der Pfeile muss man darauf achten, die richtige Länge zu wählen. Ist der gekaufte Pfeil zu kurz, besteht hohe Verletzungsgefahr. Der Pfeil kann von der Bogenhand abrutschen und Verletzungen im Handrücken verursachen. Ist der Pfeil zu lang, wird die Energie vom Bogen nicht optimal in den Pfeil übertragen. Deine benötigte Pfeillänge kannst du einfach herausfinden.

Die Pfeillänge hängt vom persönlichen Auszug ab. Wie du deinen Auszug ermittelst, erklären wir dir hier: Nimm dir einen Zollstock oder einen ca. einen Meter langen Schaft. Stell dich aufrecht hin, nimm die Schulterblätter zurück und stell den Zollstock oder Schaft senkrecht auf dein Brustbein.

Auszugslänge bestimmen

Streck die Arme vor dir aus, sodass die Fingerspitzen sich vorne berühren und der Schaft dazwischen steckt. Mache eine Markierung an der Stelle, wo sich deine Fingerspitzen berühren und miss ab, welche Auszugslänge sich ergeben hat. Um die richtige Pfeillänge nun zu bestimmen, musst du noch 2 cm dazu rechnen. Die Pfeillänge wird meist in Zoll angegeben.

Nun weißt du, in welcher Länge du deine Pfeile brauchst.

 

1“ = 2,54 cm

 


 

Holzpfeil oder Carbonpfeil?

 

Die Frage, für welche Art von Pfeilen, ob Holzpfeil oder Carbonpfeil, man sich entscheidet, hängt von den Bedürfnissen ab. Im traditionellen Bogenschießen, wie der Name schon sagt, geht es um das Traditionelle, um die Kunst des Bogenschießens, wie es unsere Vorfahren schon vor unzähligen Jahren schon betrieben haben. Schießt du einen traditionellen Vollholzbogen? Vielleicht einen den du sogar selber gebaut hast und möchtest diese Kunst, die Tradition und die dahinter steckende Magie wahren, solltest du auf Pfeile aus Holz zurückgreifen, um dem Stil treu zu bleiben. Ein gut gebauter Holzpfeil kann einem Carbonpfeil durchaus das Wasser reichen, ist aber etwas pflegeintensiver. Pfeile aus Holz haben zudem den Vorteil, dass wenn sie mal verschossen werden, sie sich schneller in der Natur zersetzen als Carbonpfeile. Holzpfeile sind wesentlich naturfreundlicher. Geht dein Bogenschießstil eher in die sportlichere Richtung? Schießt du einen Recurvebogen oder einen leistungsstarken glasbelegten Bogen, dann sind Pfeile aus Carbon genau das Richtige für dich. Carbonpfeile sind im Vergleich zu Holzpfeilen leichter im Gewicht und können dadurch eine höhere Fluggeschwindigkeit aufbringen. Carbonpfeile sind durch ihren Aufbau vom Material stabiler und langlebiger und pflegeleichter da sie feuchtigkeitsunempfindlich sind, allerdings sind sie nicht umweltfreundlich, weil sie sehr lange brauchen, um sich zu zersetzen. Carbonpfeile werden oftmals bei Turnieren eingesetzt, überwiegend beim 3-D-Schießen. Probiere dich in der Art der Pfeile aus und trainiere so deine Fähigkeiten im Bogenschießen und finde die richtigen Pfeile für dich.