0177 / 80 27 309

info@youksakka.de

Werkzeug für deinen Bogen und den Bogenbau

Hast du dich dazu entschiedenen das spannende Abenteuer des Bogenbaus anzugehen? Dann benötigst du dafür natürlich noch das passende Werkzeug. Wir bieten dir ein umfangreiches Sortiment, damit deinem Bogenbau nichts mehr im Weg steht.

Die Werkzeuge im Youksakka-Shop sind alle von unserem Bogenbauer Peter Berhorst erprobt und versprechen höchste Qualität und Funktionalität. Du bist dir unsicher, welches Werkzeug du für deinen Bogenbau benötigst? Kontaktiere uns einfach, wir beraten dich gerne.

Bogenbau aus einem Rohling

Du möchtest dich an deine ersten Bogenbau-Versuche mit einem Rohling heranwagen und suchst noch nach dem nötigen Equipment? Dann bist du bei uns genau richtig. Unsere Rohlinge sind in der Form bereits vorgefertigt und schussbereit.

Für die Bearbeitung und Anpassung auf deine speziellen Bedürfnisse, bieten wir dir Raspeln, Feilen und Ziehklingen für deinen Bogen. Zusammen mit unserer liebevoll ausgearbeiteten Bogenbauanleitung wird der Bogenbau ein voller Erfolg.

Bogenbau aus einem Stamm

Bist du bereits erfahrener Bogenbauer und möchtest deinen Bogen aus einem Stamm bauen, dann benötigst du etwas mehr Werkzeug. Mit einem Ziehmesser kannst du schnell viel Material abtragen und die grobe Form deines Bogens herausarbeiten. Auch die Hufraspel eignet sich mit ihrer speziellen Verzahnung dafür, schnell Material abzuarbeiten.

Für feinere Arbeiten wie das Setzen von Sehnenkerben oder Pfeilauflagen eignen sich besonders die runde Kettensägefeile oder die Fliesensäge. Zudem kannst du mit feinem Werkzeug die Oberfläche ausarbeiten.

Werkzeug-Zubehör für den Bogensport

Doch nicht nur für den Bogenbau haben wir das passende Werkzeug. Auch zum Messen, Wiegen und für andere wichtige Vor- und Nacharbeiten rund um den Bogensport haben wird das passende Zubehör.

Zuggewichtswaagen für den perfekten Auszug

Mit unseren Zuggewichtswaagen misst du den Auszug deines Bogens. Wir haben Bogenwaagen von unterschiedlichen Herstellern im Sortiment, die manuell und digital zu bedienen sind.

Sehne bauen mit dem Sehnenbrett

Wenn du deine eigene Sehne herstellen möchtest, dann hilft dir das Sehnenbrett dabei. Spezielle Maßangaben und Metallstifte geben vor, wo die Sehnenstränge entlang geführt werden müssen, damit du schlussendlich deinen Bogen nutzen kannst.

Den Bogen optimal einstellen

Damit du deinen Bogen perfekt einstellen kannst, haben wir den Sehnenchecker und die Nockpunktzange für dich im Sortiment. Mit dem Sehnenchecker bestimmst du nicht nur die Standhöhe deiner Sehne, sondern findest auch den perfekten Punkt, um deinen Nockpunktbegrenzer zu befestigen. Beim fest drücken und lösen ist die Nockpunktzange das perfekte Hilfsmittel.

Werkzeug rund um den Pfeil

Damit du die richtige Länge für deinen Pfeil bestimmen kannst, haben wir den Messpfeil für dich. Damit kannst du deinen Auszug vor dem Pfeilkauf messen und sicher gehen, dass der Pfeil die richtige Länge für dich hat.

Der Pfeilschaft-Anspitzer eignet sich perfekt um den Schaft anzuspitzen. So fällt dir das Anbringen von Nocke und Spitze besonders leicht. Durch einfaches aufdrehen oder ankleben wird ein fester Halt der Komponenten am Schaft gewährleistet.

Mit dem JoJan Befiederungsgerät kannst du deine Federn ganz einfach am Schaft befestigen. Die Feder wird in die Klammer gesteckt, mit etwas Kleber benetzt und anschließend einfach auf dem Schaft aufgesetzt.

Mit dem Pfeilzieher holst du deinen Pfeil mühelos aus dem Ziel heraus. Dies ist eine besonders schonende Variante den Pfeil aus dem ziel zu holen und minimiert die Gefahr des Pfeilbruchs.

Unsere Werkzeug-Sets für deinen Bogenbau 

Mit unseren Bogenbausets erhältst du neben einem ausgewählten Stück Holz oder Rohling das passende Werkzeug. So kannst du deinen Bogen ideal vollenden und die Oberfläche mit unserem hauseigenen Holzpflegeöl versiegeln.

FAQ – die häufigsten Fragen

Um deinen Bogen zu fertigen, benötigst du in der Regel eine Raspel, Feile und Schleifpapier. Bist du dir unsicher, dann kontaktiere uns und wir beraten dich gerne.

Durch die halbrunde Form passt sich die Raspel ideal der Griffmulde oder an anderen Rundungen an.

Den Pfeilschaft-Anspitzer kannst du für einen Holzschaft mit dem Durchmesser 5/16“ oder 11/32“ nutzen.

tetrererwer