Filtern nach
Preis
  • 5 10

 


ÖFFNUNGSZEITEN

Telefonservice & Bürozeiten
Montag bis Freitag: 09 - 17:30 Uhr
 

   

Bogenpflege

Bogenpflege

Darstellung:
5 5,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
7 7,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
7 7,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
7 7,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
7 7,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
7 7,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
10 10,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versand am 2-3 Tage
Darstellung:

 

Die optimale Pflege für deinen Holzbogen

 

Wer Wert darauf legt, dass ihm sein Holzbogen für lange Zeit erhalten bleibt, der kümmert sich sorgfältig um die Bogenpflege. Holz ist ein Naturmaterial und als solches muss ein Vollholzbogen ständig nachbehandelt werden. Damit das Holz lange schön und geschmeidig bleibt, gibt es verschiedene Wege es zu pflegen. Jeder gute Schütze weiß, dass er von der Bogenpflege profitiert.

Dank Bogenpflege mit der speziellen Youksakka - Ölmischung für euren Holzbogen und eure Pfeile, bleibt euer Equipment euch lange erhalten. Die besondere Mischung aus LeinölTungöl und Orangenöl ist das Beste, was ihr eurer Ausrüstung bieten könnt. Als aushärtendes Öl bildet Leinöl seit eh und je die Grundlage der meisten Öllacke und Holzschutzöle. Leinöl betont die Maserung, bietet einen guten Schutz vor Feuchtigkeit und Verschmutzung, ist in der Anwendung und Pflege unproblematisch und in hohem Maße umweltverträglich. Tungöl hingegen ist relativ dickflüssig und hat einen markanten, nuss- artigen Geruch, der sich nach Abtrocknung weitgehend verliert. Tungöl zieht tief in die Holzoberfläche ein, es härtet diese nach der Trocknung, macht sie mechanisch widerstandsfähiger und in hohem Maße wasserresistent. Tungöl trocknet matt, ohne störende Reflexionen auf. Es vertieft die Farben und erhöht den Kontrast der Maserung. Dennoch behält das Holz optisch und haptisch seine natürlichen Eigenschaften, der Schutzfilm ist auch auf Dauer elastisch und dunkelt, im Gegensatz zu Leinöl, kaum nach. Das ätherische Orangenöl mit intensivem, erfrischendem Duft findet Anwendung in diesem Gemisch und verleiht einen angenehmen, vitalisierenden Duft und sorgt dafür, dass das Öl besonders tief in das Holz eindringen kann. Bogenpflege kann, wie du siehst viele Effekte haben.

Oder ihr entscheidet euch für etwas mehr Farbe mit Boat Soup, eine Spezialverkochung aus Leinöl, Leinölstandöl, Tungöl und Nadelholzteer. Boat Soup ist ein oxidativ trocknender Anstrich für saugfähige Materialien. In Kombination aller 4 Komponenten entsteht in einmaligerweise ein hervorragender Anstrich für rohes Holz und trägt ebenso gut zu der Bogenpflege bei.

Zu einer richtigen Bogenpflege gehört auch die Bogensehne. Auch sie will gepflegt werden, um lange geschmeidig und elastisch zu bleiben. Das eigens von uns hier auf Sylt hergestellte Sehnenwachs gehört zu jedem gut sortierten Bogenequipment. Das Sehnenwachs verlängert die Lebensdauer und Haltbarkeit der Sehne, indem es Austrocknung vermeidet und den Abrieb verringert. Es verklebt die Fasern des Garns, welches dem Ausfransen der Sehne entgegenwirkt. Sehne, Knoten und Schlaufen werden geschützt. Durch das Bienenwachs sowie das Baumharz als Bestandteile des Wachses wird die Sehne imprägniert um sie vor Feuchtigkeit sowie vor Austrocknung zu schützen. Das Sehnenwachs ist ein praktischer und unverzichtbarer Bestandteil für alle Bogenschützen, die Wert auf eine sachgerechte Bogenpflege inklusive ihrer Ausrüstung legen.

Bogenpflege bleibt unvermeidbar, wenn du deinen Lieblingsbogen lange an deiner Seite wissen möchtest. Zudem stärkt ein sorgsamer Umgang mit deiner Ausrüstung die Bindung und das Gefühl zu deinem Bogen. Bogenpflege hat somit auch etwas Meditatives und Gefühlvolles.